Baaderstraße 23 | 80469 München | Tel: 089 - 18 97 55 15 | info@naturheilpraxis-lau.de
Andrea Lau Schwerpunkte Andrea Lau Kontakt Andrea Lau Anfahrt
Gemmotherapie

Foto: Robin Keefe | shutterstock.com

Gemmotherapie

(abgeleitet von gemma (lat.: für Knospe) 

Hier werden ausschließlich die wertvoll-aktiven Bestandteile wie: Knospen, Triebspitzen, junge Sprösslinge und/oder wachsende Wurzelspitzen von Bäumen und Sträuchern verwendet.

Die meiste Kraft und Energie steckt in diesen Pflanzenteilen.

Entdecker dieser Therapieform war der belgische Arzt Dr. Pol Henry.

Es handelt sich hierbei um eine sehr sanfte, hochwirksame Therapie. Jegliche genetische Information ist in den Therapeutika vorhanden. 

Die Gemmoextrakte unterstützen die Regeneration und Heilung des Körpers und haben darüber hinaus einen erheblichen ausleitenden und reinigenden Einfluß auf den menschlichen Organismus. 

Die Gemmotherapie kann als eigenständige Therapie, aber ebenso begleitend zu Medikamenten verwendet werden. 

Aufgrund ihres harmonisierenden Potentials regt sie stark die Selbstheilungskräfte des Köpers an und eignet sich beispielsweise nach überstandenen Erkältungskrankheiten, Ausleitungskuren, aber auch bei allergischen und chronischen Krankheitsbildern.

Darüber hinaus regen die Gemmoheilmittel den Zellstoffwechsel an und unterstützen die Entfernung von Resttoxinen oder den Stoffwechsel.

In meiner Praxis ist die Gemmotherapie ein wichtiger Baustein im Behandlungskonzept von Kindern.